Aktuelles

Internationales CAR Symposium 2016

Gaedigk auf dem 16. Internationalen CAR-Symposium

Erstmalig war Gaedigk auf dem Internationalen CAR-Symposium vertreten. Als Partner der Wirtschaftsförderung Bochum nahm Gaedigk am 11. und 12. Februar 2016 als Aussteller im RuhrCongress Bochum teil. Heinz-Jürgen Gaedigk als Geschäftsführer hielt einen Fachvortrag zum Thema „Vorrichtungsbau für die Automobilindustrie“ vor einem interessierten Fachpublikum.

Das Internationale CAR-Symposium hat sich als hochrangiger Branchentreff der Automobilindustrie etabliert. Jedes Jahr diskutieren über 1.000 führende Manager und Entscheider über die Chancen und Herausforderungen zukünftiger Mobilität.

Gaedigk liefert Konstruktion, Fertigung und Montage aus einer Hand. Durch individuelle Vorrichtungen steigt der Automatisierungsgrad der einzelnen Prozesse. Die Produktion wird transparenter und schneller.
Wir haben Freude am Erschaffen.

www.car-symposium.de

WAZ 12.02.2016

 

 

 

 

zurück